Über Sigurd Sauer

Während meiner Dienstzeit an der Universität Oldenburg von 1973 bis 1985 habe ich die naturwissenschaftlichen Zentralwerkstätten geleitet.
Später war ich als Werkstattleiter für den Apparatebau in der Chemie bis 2000 zuständig. Nebenbei haben wir in unserer Werkstatt die Jugendlichen für "Jugend forscht" von der Graf Anton Günther Schule unterstützt. Als Erfolg haben die Jugendlichen vom GAG einmal den ersten und einmal den zweiten Platz bei "Jugend forscht" erreicht.

 

Mein Hobby ist der originalgetreue Nachbau von Exponaten für Museen.

Anfahrt